Rhenania Richterich // F2 (2009)

In unserer F2-Mannschaft spielen unsere Jüngsten - Mädchen und Jungs des Jahrgangs 2009. Wir trainieren zweimal pro Woche und bieten unseren Fußballeinsteigerinnen und -einsteigern einen spielerischen Start in diesen tollen Mannschaftssport. Unsere Bambinis werden von den Trainern Kris Morton und Oliver Fensky trainiert.


Wir laden alle Jungs und Mädchen des Jahrgangs 2009 zu einem kostenlosen Schnuppertraining ein. Kommt einfach zu den unten angegebenen Trainingszeiten vorbei und lernt die anderen Kinder kennen! Wir freuen uns auf Euch!

Unsere AKTUELLEN Trainingszeiten

Unsere F2-Jugend trainiert draußen auf dem Rasenplatz des Jürgen-Ortmanns-Stadions in Richterich, Grünenthaler Straße.

 

Trainingszeit für Kinder aus dem Jahrgang 2009:
Mittwochs und freitags von 17.00 bis 18.15 Uhr

 

Ansprechpartner:

Kris Morton

Telefon: 0162-6923551 | E-Mail: kris.morton@gmx.de

Oliver Fensky
Telefon: 0179-9106791 | E-Mail: oliverfensky@freenet.de

 

Turniersieg beim Lokalrivalen

Unsere F2 nach dem "nassen" Turniersieg beim Lokalrivalen VfJ Laurensberg

Nach Vorrundensiegen gegen SV Breinig (2:0) und VFJ Laurensberg (2:0) sowie einem Unentschieden gegen den FC Kerkrade (1:1) gewannen unsere Jungs im Halbfinale nach aufopferndem Kampf gegen den "Angstgegner" aus Haaren mit 3:1.
Im Finale belohnte sich die Mannschaft dann mit einem ungefährdeten 2:0 gegen den SV Hörn. Super Saison-Endphase, Jungs!!!

18.06.2017: F2009 gewinnt Heimturnier!!

Nach einem souverän herausgespielten 6:0 Endspielsieg gegen den Burtscheider TV gewinnen unsere Jungs das Heimturnier im Rahmen der Richtericher Sportwoche 2017.


Nach einer 0:1 Niederlage im ersten Spiel gegen die Westwacht erreichten sie durch Siege über VFR Würselen (5:0) und VFJ Laurensberg (1:0) das Halbfinale.


Hier kam es nach einem 0:0 nach der regulären Spielzeit zum nervenaufreibenden Elfmeterschießen gegen SR Aachen in dem man sich am Ende durchsetzte.

Fast perfekte Rückrunde

In einer guten Rückrunde mussten sich unsere Jungs nur den vor allem auch körperlich überlegenen Gegnern aus Haaren erneut geschlagen geben welche auch die Meisterschaft souverän gewannen.
Der Fokus gilt nun den beiden ausstehenden Turnieren zu Hause und in Laurensberg sowie der nächsten Saison. Insgesamt haben die Jungs sich in einer starken Gruppe gut behauptet.

31.05.2017: Deutliche Revanche

Nach der 1:3 Heimpleite im Hinspiel gelang unserer F2 ein deutlicher Auswärtssieg beim VFL Vichttal.
Nach früher Führung wurden unsere Jungs zusehends sicherer und erspielten durch eine geschlossene Mannschaftsleistung einen 9:3 Sieg. Ein schönes Ausrufezeichen! Glückwunsch, Jungs.

17.05.2017: Hitzige "Schlacht"

Bei subtropischen Temperaturen bis 31 Grad erkämpften unsere Jungs, trotz 0:1 Rückstand, in einer vielleicht auch dem Wetter geschuldeten zähen Partie, einen 4:3 Heimsieg gegen die heute ebenbürtigen Gegner der Eintracht aus Kornelimünster.

F2 schlägt den Tabellenführer!

Nachdem unsere Jungs am vergangenen Mittwoch, im Testspiel gegen die Spvgg aus Straß beim 9:0 Sieg Selbstbewusstsein tanken konnten, empfingen sie heute den ungeschlagenen Tabellenführer SV Eilendorf.
Von Anfang an zeigten sie eine engagierte kompakte Mannschaftsleistung und konnten eine überzeugende 5:1 Pausenführung herausspielen. Am Ende wurde es ein ungefährdeter 6:3 Heimerfolg.

"Groß", Jungs!

06.05.2017: 5:4 gegen den BTV!

Nach der Niederlage gegen Vichttal am letzten Wochenende konnte erstmals wieder unter der Woche trainiert werden, was sich im heutigen Spiel gegen BTV direkt bemerkbar machte.
Von Anfang an spielten die Jungs überzeugend miteinander und erzielten schön rausgespielte Tore die abschließend zu einem 5:4 Sieg führten.

26.04.2017: F2 unterliegt Vichttal

Nach zweiwöchiger Trainingspause verloren unsere Jungs das Nachholspiel gegen den VFL Vichttal, trotz früher Führung, letztendlich verdient mit 1:3. Samstag geht es in Haaren weiter.

25.03.2017: F2 gewinnt in Kornelimünster.

Bei bestem Fussballwetter gewinnen unsere Jungs ungefährdet 5:3 auf ungeliebtem Kunstrasen gegen die Eintracht aus Kornelimünster nach 4:1 Pausenführung. Nächste Woche geht's zu Hause gegen Vichttal.

18.03.2017: Knappe Auswärtsniederlage gegen den SV Eilendorf

Nach ängstlicher Anfangsphase und 0:2 Rückstand mussten unsere Jungs der F2, im Auswärtsspiel beim SV Eilendorf – trotz guter 2.Halbzeit mit zwei Treffern – eine knappe 2:3 Niederlage einstecken.
Kopf hoch, Jungs! Das nächste Spiel bietet auch die nächste Chance auf einen Sieg.

11.03.2017: Die F2 startet erfolgreich

Beim Auftaktspiel unserer F2 nach der Winterpause wurde an die bisher lupenreine Serie des Teams angeknüpft: Auf heimischem Rasen bezwangen unsere jungen Rhenanen die Gegner vom Burtscheider TV souverän mit 8:3. Glückwunsch an die Spieler und Trainer!

26.11.2016: Unsere F2 ist Meister!!

Nach einem 9:0 Auswärtssieg bei Arminia Eilendorf holen unsere Jungs (Jahrgang 2009) mit neun Siegen und einem Remis, sowie 56:13 Toren, die Meisterschaft, welche anschließend im Vereinsheim, auf Einladung der Jugendabteilung, gebührend gefeiert wurde. Herzlichen Glückwunsch, Jungs! Ihr habt eine tolle Staffel gespielt. Und natürlich auch ein großes Lob an die Trainer Kris Morton und Oliver Fensky!

19.11.2016: F2 schlägt Vaalserquartier

Nach der auch einer gewissen Überheblichkeit geschuldeten 0:4 Pokalniederlage in Büsbach spielten unsere Jungs heute wieder konzentrierter und konnten gegen die Gäste aus Vaalserquartier einen ungefährdeten 12:0 Sieg im letzten Heimspiel der Saison herausspielen.

12.11.2016: Erfolgreiches Derby

Nachdem die Jungs sich in den letzten Spielen immer nach Rückständen zurück kämpften konnten sie heute gegen unsere Nachbarn aus Laurensberg den Kasten sauber halten. Nach schön herausgespielter Führung zum Pausenpfiff wurde es am Ende ein verdienter 3:0 Auswärtserfolg.
Zwei Spiele vor Schluss führen sie jetzt die Tabelle mit 3 Punkten Vorsprung an.

05.11.2016: Raspo Brand gegen Rhenania – Am Ende alles gut

Bei kühlen Temperaturen benötigten unsere Jungs abermals einen Rückstand, um zu ihrem Spiel zu finden. Nach einer starken zweiten Halbzeit wurde es ein dann verdienter 3:2 Auswärtserfolg gegen Raspo Brand.

28.10.2016: Fußballkrimi bei F2-Spiel

In einem dramatischen Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Eilendorf konnten sich unsere Jungs ein 4:4 sichern. Nach frühzeitigen 0:2 Rückstand drehten sie das Spiel und konnten eine 4:2 Führung herausspielen. In der Schlussphase wurde es etwas hektisch so dass die Eilendorfer ausgleichen konnten.
Insgesamt Moral gezeigt, gekämpft und die Tabellenführung verteidigt.

01.10.2016: F2 ist Herbstmeister

Nach einem schön herausgespielten 9:1 Heimsieg gegen Arminia Eilendorf holen unsere Jungs mit fünf Siegen und 25:7 Toren die Herbstmeisterschaft.

Super, Jungs! Herzlichen Glückwunsch!

24.09.2016: F-Jugend setzt Siegesserie fort.

Mit einem 3:1 Sieg setzte sich unsere F2-Mannschaft auswärts gegen die Gegner aus Vaalserquartier durch.

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft!

17.09.2016: Unsere F2 gewinnt Lokalderby gegen Laurensberg

In einer über weite Strecken überzeugenden Partie konnten unsere Jungs das Lokalderby mit 4:2 gegen unsere Freunde aus Laurensberg für sich entscheiden und machten somit den Saisonstart mit dem dritten Ligaerfolg in Serie perfekt.

2009er Cup 2016/2017 - Unsere F2 setzt sich durch

In der ersten Runde des 2009er Cup gewinnen unsere Jungs nach einem 2:2 in der regulären Spielzeit im Elfmeterschießen gegen kampfbetont spielende Falken und ziehen unter die letzten 12 Mannschaften ein.

10.09.2016: F2 gewinnt Heimspiel gegen  Raspo Brand.

Nachdem die Brander mit dem ersten Angriff in Führung gingen drehten unsere Jungs in der ersten Halbzeit das Spiel und gingen mit einem 2:1 in die Pause.
In der zweiten Halbzeit konnte die Führung zu einem deutlichen 7:2 ausgebaut werden.
Insgesamt ein auch aufgrund einer Vielzahl vergebener guterTorchancen verdienter Sieg und die Übernahme der Tabellenführung.

03.09.2016: Sieg im ersten Spiel

Am Samstag (03.09.2016) startete die F2 in ihrem allerersten Pflichtspiel mit einem 2:1-Sieg beim SV Eilendorf in die Saison.
Nach etwas nervöser Anfangsphase fanden die Jungs zusammen und gingen in der ersten Halbzeit 1:0 in Führung. Nach dem Ausgleichstreffer führte eine abgefälschte Ecke zur Entscheidung.

 

Aktuell

Ab  Frühjahr/Sommer 2017 bietet Rhenania eine weitere Sparte neben Fußball an:

 

GESUNDHEITSSPORT & FITNESS

 

im Einzelnen werden Kurse aus den Bereichen:

 

Prävention

Rehasport

Fitness bis ins hohe Alter

 

angeboten. Näheres erfahren Sie unter 0241-9329227 oder natürlich hier auf unserer Homepage.

 

Mit freundlicher Unterstützung 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Rhenania Richterich