Rhenania Richterich // E1 (2009)

In unserer E1-Mannschaft werden Jungen des Jahrgangs 2009 leistungsorientiert von den beiden Trainern Kris Morton (links) und Oliver Fensky (rechts) trainiert. 


Wir laden fortgeschrittene Spieler des Jahrgangs 2009 zu einem kostenlosen Schnuppertraining ein. Kommt einfach vorbei und lernt die anderen Spieler kennen! Wir freuen uns auf Euch!

Unsere AKTUELLEN Trainingszeiten, sowie die Kontaktdaten der Trainer findet ihr unter
http://www.rhenaniarichterich.de/jugendabteilung als PDF-Download.  

 

13.11.2019: Ausrufezeichen im Sparkassenpokal

Mit einer herausragenden kämpferischen Leistung schlagen die Jungs den Vorjahresfinalisten vom 1.FC Düren nach frühem Rückstand verdient mit 3:1 im Jürgen-Ortmanns-Stadion.

09.11.2019: Sieg in Laurensberg

In der ersten Halbzeit machen es die Jungs mit kuriosen Gegentoren spannend und gehen mit einer knappen 3:2 Führung in die Pause. Durch eine konzentrierte zweite Hälfte wird es am Ende ein 10:4 Auswärtserfolg.

30.10.2019: Sparkassen-Junior-Liga

Mit einer starken zweiten Halbzeit gewinnen die Jungs in der Qualifikationsrunde 14:1 (2:0) gegen die Gäste vom SV Niederzier und ziehen in die erste Gruppenphase ein.

05.10.2019: Perfekte Hinrunde

Mit einem 9:1 Heimerfolg gegen die Westwacht schließen die Jungs die Hinrunde mit der vollen Punktzahl ab.

27.09.2019: Chancenwucher

In der ersten Halbzeit vergessen die Jungs in einem einseitigen Spiel die Tore zu machen und fangen sich dann folgerichtig den Konter zum 0:1. In der zweiten Halbzeit wird es dann nach 4:2 Führung mit dem Schlusspfiff ein 4:3 in Vaalserquartier.

20.09.2019: Derbysieg!

Im Derby gegen die Gäste vom VFJ Laurensberg lassen die Jungs nichts anbrennen und holen mit einem 7:0 den 3.Sieg im 3. Spiel

18.09.2019: Heimsieg gegen Hörn

Mit schönem Kombinationsspiel besiegen die Jungs zu  Hause den SV Hörn mit 14:4 Toren nach 5:1 Halbzeitführung.

14.09.2019: Sieg gegen Alemannia

Im ersten Saisonspiel erspielen sich die Jungs dank starkem Schlussspurt einen 5:4 Auswärtserfolg gegen die Aachener Alemannia.

20.06.2019: Jugendsportwoche 2019 – Tordifferenz entscheidet

Bei der diesjährigen Richtericher Jugendsportwoche kommt es für die Jungs nach Siegen über Westwacht (3:0), FV Eschweiler (7:1), Aggripina Köln (2:0) und FV Vaalserquartier (2:1) am Ende zum entscheidenden Spiel gegen den Eilendorfer SV.

Trotz der eindeutigeren Torchancen bleibt es am Ende bei einen torlosen Remis und der Turniersieg geht aufgrund des besseren Torverhältnis an die Jungs aus Eilendorf.

15.06.2019: Saisonfazit

Mit einem 9:2 Heimsieg gegen Jugendsport Wenau beenden die Jungs die Frühjahrsstaffel. 

In einer Gruppe mit den jeweiligen Gruppenersten der Herbstrunde reicht es am Schluss zu einem guten 3. Platz. Highlight war sicherlich das 5:5 Unentschieden gegen die ansonsten siegreiche Alemannia.

15.05.2019: Ohne Chance am Tivoli

Nach dem Unentschieden im Hinspiel lässt die Alemannia heute kein Zweifel an der höheren Qualität ihres Kaders und die 3 Punkte bleiben am Tivoli.

11.05.2019: Heimsieg über FC Eifel

Nach 2:0 Halbzeitführung gewinnen die Jungs ungefährdet 6:1 gegen die Gäste aus der Eifel. Mittwoch wartet das wohl schwerste Auswärtsspiel bei der Alemannia zum Ende der englischen Woche mit 3 Spielen in 6 Tagen.

10.05.2019: Sportsfreund-Cup

Durch einen 6:2 Heimsieg über VfR Würselen qualifizieren die Jungs sich für das Finalturnier des Sportsfreund-Cup am 30.06. in Linden-Neussen.

04.05.2019: Wintersport im Mai

Auf verschneitem Kunstrasen gab es heute in Kornelimünster einen 5:0 Erfolg gegen die Eintracht.

06.04.: Auswärtssieg in Wenau

Bei Jugendsport Wenau werden die Jungs anfangs gut zugestellt so dass diesmal vor allem lange Bälle zur Führung verhelfen, am Ende wird es dann ein 7:2 Auswärtssieg.

30.03.2019: Ende der Serie

Nach verschlafenem Beginn und frühzeitigem Rückstand kommen die Jungs heute nicht ins Spiel und verlieren nach 22 Pflichtspielen ohne Niederlage (!) gegen die Gäste von Burtscheider TV.

23.03.2019: E2 bietet Alemannia Paroli

Im Spitzenspiel der bisher jeweils siegreichen Mannschaften sind die Jungs von Anfang an hellwach und gehen schnell mit 2:0 in Führung.
Nach einer 4:3 Halbzeitführung schwinden am Ende nach großem Kampf die Kräfte, so dass Alemannias U10 kurz vor Abpfiff noch zum 5:5 ausgleichen kann.

16.03.2019: Stürmische 2. Halbzeit in der Eifel

Nach einem 1:1 zur Pause erspielen die Jungs in der 2. Hälfte mit schönem Kombinationsspiel und Rückenwind einen 8:1 Auswärtssieg beim FC Eifel.

09.03.2019: Last-Minute Sieg gegen die Eintracht aus Kornelimünster

Nach einem 3:5 Rückstand kämpfen sich die Jungs in einer nervenaufreibenden Schlussphase mit dem Siegtreffer zum 6:5 in der letzten Minute stark zurück.

23.02.2019: E2 wird Erster beim 1. Richtericher Hallenturnier

Durch Siege über Concordia Oidtweiler (6:0), Richterich 2 (7:0), Berger Preuss (5:1) und FV Vaalserquartier (3:1) gewinnt unsere E2-Jugend mit den Trainern Oliver Fensky und Kris Morton die erste Auflage des Richtericher Hallenturniers. Ungeschlagen und mit einer Tordifferenz von 21:2 Toren war das eine tolle Leistung. Herzlichen Glückwunsch an die gesamte Mannschaft!!!

27.01.2019: E2 holt 1. Platz beim Wormsalt-Cup

Nach Siegen gegen FC Inden/Altdorf (4:0), Eintracht Kornelimünster (3:0) und VFR Würselen (1:0) schlugen die Jungs im Finale den Gastgeber Sparta Bardenberg nach anfänglichem Rückstand durch das einzige Gegentor des Tages am Ende verdient mit 3:1. 

28.11.2018: Erfolgreich in die Winterpause

Mit einem 9:0 Erfolg gegen die Laurensberger Mädels beschliessen die Jungs ein erfolgreiches Jahr 2018 mit zwei Staffelsiegen. 

24.11.2018: Titelverteidigung

SUPER GEMACHT!!! Am vorletzten Spieltag entscheiden die Jungs in einer entschlossenen ersten Halbzeit (4:0) gegen den Gast vom VFB 08 das Spiel und sichern sich souverän den dritten Staffelsieg.
Dank gebührt wieder den Spielereltern für den herausragenden Support Woche für Woche.

17.11.2018: Sieg im Spitzenspiel

Nach zweimaligem Rückstand und einem 2:2 zur Pause besiegten die Jungs nach einer sehr starken zweiten Hälfte den Tabellenzweiten von der Hörn am Ende deutlich mit 8:2.

10.11.2018: Pflichtsieg in Vaalserquartier

In einem heute glanzlosen Spiel behalten die Jungs mit einem 4:1 Sieg die 3 Punkte.

03.11.2018: Erfolgreicher Rückrundenstart

In einer einseitigen Begegnung erspielt die Mannschaft ein 16:1 Erfolg zum Rückrundenauftakt gegen die Nachbarn vom SV Horbach.

06.10.2018: Späte Tore in Laurensberg

Gegen die Laurensberger Mädchen brauchte die Mannschaft eine Halbzeit als Gewöhnungsphase um dann in der zweiten Hälfte zu einem 3:0 Erfolg zu kommen. Vor Beginn der Rückrunde liegen die Jungs mit 4 Siegen und 1 Remis an der Tabellenspitze.

29.09.2018: Auswärtssieg bei VFB 08

Trotz der heute deutlichen körperlichen Unterlegenheit gewinnen unsere 2009er in einer von beiden Seiten spielerisch guten Begegnung gegen die 2008er vom VFB 08 mit 6:3.

22.09.2019: Remis gegen die Sportfreunde

An einem Tag an dem das Runde nicht ins Eckige wollte, erkämpfen die Jungs am Ende einen Punkt gegen die Gäste von der Hörn.

15.06.2018: Sieg gegen Vaalserquartier

Im ersten Heimspiel der Herbstrunde behalten die Jungs mit einem 8:1 Sieg im heimischen Jürgen-Ortmanns-Stadion die Oberhand.

12.09.2018: Acht Torschützen in Horbach!

Zum Saisonauftakt gewinnen die frisch gebackenen E2-Junioren im Lokalderby auf Horbacher Asche durch acht verschiedene Torschützen mit 10:2. Herzlichen Glückwunsch der gesamten Mannschaft!

10.06.2018: 2009er vorzeitig Staffelsieger!

Jubelnde Staffelsieger: Unsere F1 mit den beiden Trainern Oliver Fensky (links) und Kris Morton (rechts)

Aufgrund des Auswärtssieges unserer F1 in Straß, sowie der Niederlage des Tabellenzweiten ist den Jungs um die Trainer Kris Morton und Oliver Fensky, ein Spieltag vor Schluß, die zweite Meisterschaft in der F-Jugend nicht mehr zu nehmen. Ein großer Dank geht an die Spielereltern für die herausragende Unterstützung der Mannschaft. Der Verein dankt in erster Linie den Jungs für Ihre super Saisonleistung, sowie den beiden Trainern für Ihre tolle Arbeit!

06.06.2018: Tabellenführung behauptet

Mit einem ungefährdeten 13:1 Auswärtserfolg bei der Spvgg Straß verteidigen die Jungs am vorletzten Spieltag der Frühjahrsstaffel die Tabellenspitze. Hervorzuheben war, dass 6 verschiedene Jungs Tore erzielen konnten. Wahnsinn Jungs! Weiter so.

03.06.2018: Knapper Zweiter bei der Richtericher Jugendsportwoche

Nach Gruppensiegen gegen Spvgg Straß (4:0), FV Vaalserquartier (2:1) und VFJ Laurensberg (3:0) fehlten im Finale nach frühem Rückstand gegen den VFL Vichttal ein bisschen die Kräfte, um nochmal zurückzuschlagen, sodass es am Ende ein guter 2. Platz wurde. Glückwunsch der Mannschaft!!

16.05.2018: Fulminant an die Tabellenspitze

Im Spitzenspiel gegen die bisher führenden Nachbarn vom VfJ Laurensberg waren unsere Jungs von Anfang an top motiviert und gingen konzentriert zu Werke. Nach 7:0 Halbzeitführung wurde es ein 13:1 Sieg, bei dem trotz der vielen Tore vor allem die disziplinierte Abwehrarbeit hervorstach.

2.5.2018: Moral gezeigt

Nach dem deutlichen Sieg im Hinspiel folgte ein harter Kampf im Rückspiel. Nach 1:4 Rückstand konnten die Jungs im Heimspiel noch zum 4:4 gegen den SCB Laurenzberg ausgleichen.

28.04.2018: Fallrückzieher in Warden

Auf Kunstrasen, diesmal in Warden, brauchten die Jungs erneut eine Eingewöhnungsphase.
Nach frühem Rückstand führte ein Fallrückzieher nach schöner Flanke zum Ausgleich. Am Ende wurde es ein 7:2 Auswärtssieg.

21.04.2018: Schöne Tore in Oidtweiler

In einer starken Anfangsphase legen die Jungs schnell den Grundstein für einen 10:3 Auswärtssieg bei der Concordia aus Oidtweiler mit schön herausgespielten Toren.
 

14.4.2018: Deutlicher Sieg gegen die Spielvereinigung Straß

Bei bestem Fussballwetter im heimischen Jürgen-Ortmanns-Stadion erspielen unsere F1-Junioren einen 11:1 Sieg gegen die Spvgg Straß nach 4:1 Halbzeitführung. Glückwunsch an die Mannschaft!

11.04.2018: Hoher Sieg gegen Laurenzberg

Nach schleppendem Beginn und einer 3:2 Pausenführung drehen die Jungs in der zweiten Hälfte auf und gewinnen mit sehenswerten Treffern am Ende 11:2 bei SCB Laurenzberg.

23.3.2017: Heimsieg gegen Eintracht Warden

Im ersten Heimspiel der Frühjahrsstaffel gewinnen die Jungs mit 6:1 gegen die Gäste aus Warden.

28.01.2018: F1 gewinnt Hallenturnier in Straß

Überglückliche Rhenanen präsentieren Ihre Trophäen zum Hallenturniersieg in Straß

Nach Steigerung von Spiel zu Spiel gewinnen die Jungs der F1 das Hallenturnier der Spvgg Straß am Ende verdient.

 

UNSERE SPONSOREN

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Rhenania Richterich